Wallner Trier

Qualität seit über 100 Jahren

Unternehmensgeschichte

Die Gründung der Firma Wallner erfolgte im Jahr 1915 durch Anna Wallner in den Geschäftsräumen der Dietrichstraße in Trier. Im Jahre 1927 wurde das Anwesen Fleischstraße 8 in Trier erworben und die neuen Geschäftsräume bezogen. Mit dem Bezug des Geschäfts in der Hohenzollernstraße wurde die dritte Einzelhandelsfiliale eröffnet. Der Bruder Franz Xaver Wallner erweiterte das Unternhmen zum Großhandel und führte diesen auch während der Kriegsjahre unter schwierigen Bedingungen fort. Nach Kriegsende musste das zerstörte Anwesen Hohenzollernstraße 22 zunächst wieder aufgebaut werden, bevor man 1946 schließlich die neuen Geschäftsräume für die Fortführung des Großhandels beziehen konnte. Mit dem Eintritt der beiden Söhne Franz Georg und Heinz Wallner trat die zweite Generation in das Familienunternehmen ein und übernahm dieses schließlich 1979. Seit 2002 leitet Georg Wallner jun. das Unternehmen und erweiterte das Warensortiment in großem Umfang. Im Jahr 2015, zum 100-jährigen Firmenjübiläum, trat mit seinem Sohn Patrick Wallner mittlerweile die vierte Generation in das Familienunternehmen ein.

Die Firma Wallner gehört heute zu einem der führenden Lebensmittel-Großhändlern in der Region sowie im angrenzenden Umland und steht mit qualitativ hochwertigen Produkten und herausragendem Service seinen Kunden als Lieferant treu zur Seite.

 

 


 Georg und Patrick Wallner